Feuerwesen

<< Neues Textfeld >>

Das Element Feuer

 

Flammen der Reinigung und Transformation.

Feuer it das Element mit den höchsten Schwinnungen. Es ist das einzige Element, das transformieren kann, alle anderen Elemente reinigen nur.

 

Hüter des Elements FEUER ist Erzengel Michael.

In der Materie ist FEUER:

Sonne , Flammen und Glut -

im Geistigen : Licht.

Das irdische Feuer transformiert, indem es Materie verbrennt, also die Bestandteile in flüchtige Stoffe umwandelt, so dass nur die mineralischen Reste als Asche zurückbleiben. Das Geistige LICHT transformiert, indem es Schwingungen erhöht und somit Dunkles wieder dem Licht zuführt.

Das Geistige Prinzip FEUER wird symbolisiert durch den Löwen. Das Prinzip des Elementes Feuer ist:

Licht, Energie, mannliches Prinzip, Lebnenskarft, Intuition, Läuterung, Transformation, Aktion, Dynamik, zielgerichtete Kraft (zerstörerisch-reinigend-befruchtend), oft auch dargestellt durch ein symbolisches Schwert (welches auch MIchael trägz) als Zeichen der Erneuerung durch Umwälzung, der gewaltsamen Veränderung, der Transformation. Ein weiteres Symbol für das Feuer ist die Sonne. Symbol für das Element Feuer in seiner Höchsten Vollendung. Sie steht für: Austrahlendes Licht, bedingungsloses vorurteilfreies Geben, männliches Prizip, kreative Energie, Wärme, irdisches Feuer.

 

 

Auch Flammen haben ihre Gesichter.


Wenn Du genau hinschaust, kannst Du sie entdecken.

 

Einfach auf's Bild klicken, das Bild vergrößert sich dann.

Diese Bilder habe ich von meiner Freundin Cornelia bekommen.

Ich finde es sind ganz tolle Aufnahmen und ich danke Cornelia für die Unterstützung.

 

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber Feuer, sprich Flammen haben mich schon immer fasziniert.

Probier es mal aus, z.B. zum Osterfeuer, vielleicht machst Du ja auch eine tolle Entdeckung.


Öffne dich und dein Herz, dann entdeckst Du WUNDERBARES.

 

Viel Erfolg!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nicole Fauler

Anrufen

E-Mail